Bauen & Modernisieren
vom 3. - 6.9.2015, Messe Zürich

Die Baumesse. Wo man schaut, bevor man baut.


46. Schweizer Messe für Bauen, Wohnen, Energie mit Eigenheim-Messe Schweiz

Gibt Inspiration für einen der wichtigsten Orte – das Zuhause. Bauen & Modernisieren ist der jährliche Trendplatz rund um die Gebäudeerneuerung und das Eigenheim. Zugeschnitten auf Hauseigentümer, Neubauplanende, Architekten und Praktiker am Bau, zieht sie seit 1969 als älteste Baumesse der Schweiz mit grosser Immobilienplattform und vielen Sonderschauen 35‘000 Besucher in die Messe Zürich.

Zum Ausstellerverzeichnis
 


Erfolgreich erneuern

Genug gewartet. Jetzt wird gehandelt! 600 Aussteller bringen lauter neue Ideen ins Haus, inklusive den Faktor Spass. Erleben Sie zukünftige Trends und Neuheiten für Küche, Bad, Wohnen und Garten. Die Vielfalt der Produkte und Angebote im spannendsten Bauhaus der Schweiz ist fantastisch. Willkommen in der Messe Zürich vom 3. bis 6. September.

Besucherflyer mit Fachvorträgen und Highlights 2014

 


Fachvorträge für Wissbegierige

Erfinden Sie Ihre Küche neu, informieren Sie sich über Bodenbeläge, erfahren Sie alles zum modernen Heizen, Einbruchschutz, Feng Shui und wann Ihr Nachbar recht hat. Unter dem Patronat von EnergieSchweiz finden zudem neutrale Vorträge zur Gebäudeerneuerung statt. Und das Forum Architektur zum Thema «Bauen für das 21. Jahrhundert» sorgt für eine energiegeladene Fachveranstaltung mit Podiumsdiskussion.

Zu den Themen

 


Vortragsreihe zur Gebäudeerneuerung

Neutrale Fachvorträge im Saal K3

Unter dem Patronat von EnergieSchweiz findet eine neutrale Vortragsserie zur Gebäudeerneuerung statt: «Die Gebäudesanierung – der attraktive Schritt zu mehr Lebensqualität»

Programm 2014 BFE Die Gebäudesanierung (PDF)

Inhalte alle Fachvorträge

 


WohnraumFeuer

Ein Feuer im Wohnraum bringt Wärme und Gemütlichkeit und ist ein emotionaler Genuss! Streifen Sie durch die Birkenallee. Lassen Sie die Feuerbilder auf sich wirken. Die neue Sonderschau mit namhaften Schweizer Ofenakteuren zeigt den Weg vom Urfeuer zur modernen Wärmequelle. Denn Holz ist sauber, effizient und vielseitig nutz- und kombinierbar. Mehr... 

 


Sonderthema Boden

Der Bodenbelag drückt jedem Raum den Stempel auf. Was sich wo eignet, lässt sich an der Messe von qualifiziertem Personal in Erfahrung bringen. Die zwölf Bodenprofis geben zudem Pflege- und Veredelungstipps für Linoleum über Teppich bis Parkett und wissen, welche Mittel bei hartnäckigen Flecken Wunder wirken und worauf im Zweifelsfall verzichtet werden soll. Mehr...

 


Schweizer Küchenbauer

Hersteller namhafter Markenküchen und für schönes Handwerk bekannte Schweizer Küchenbauer zählen zu den angesagtesten Ausstellern in Halle 3 und 4. Neue Materialien, angenehme Haptik, zweckvolle Geräte: investieren Sie in echte Schweizer Qualität und lassen Sie sich beraten. Dieses Jahr mit Besucher-Voting zum „Swiss Kitchen Award“. INFO

 


Création Bad - Die exklusiven Bad-Anbieter

Alles, was zu einem modernen Bad gehört, kann man hier erleben, anschauen, anfassen. Die Palette reicht von der Badewanne bis zu Accessoires, von kompletten Badeinrichtungen bis zum LED-Spiegelschrank. Neuheiten, Innovationen und Ideen, zugeschnitten auf den Megatrend «Homing». Mehr ...

 


Eigenheim-Messe Schweiz

Planen und realisieren Sie jetzt Ihren Traum vom Eigenheim! An der „Eigenheim-Messe Schweiz“ finden Sie den richtigen Baupartner und Immobiliendienstleister, der Ihre Haus- und Wohnwünsche erfüllt.

www.eigenheim-schweiz.ch

 


Sonderschau Designmöbel – Die Klassiker kommen!

Schweizer Möbelklassiker erleben ein Revival. Modularis AG zeigt aus dem Hause embru den „Spaghetti-Stuhl“ des Designers Huldreich Altorfer (1911-1980), passende Tische des Architekten Max Ernst Haefeli (1901-1976) und als Kontrast dazu die Ideen junger Handwerker mit der Design-Prototypenschau „Schweizer Möbel“. www.modularis.ch

 


Presenting Partner

Patronat

Medienpartner

Halle 1 und 2

Halle 6

Halle 7

Besucher Voting

Online Partner

Partner